Anwendungsbereiche
  • nach Operationen
  • bei Altersbeschwerden
  • bei Schwächezuständen
  • bei schlechter Haltung
  • bei chronischen Krankheiten
  • zur Stärkung des Immunsystems
  • zur Entspannung (Wellness)


Shiatsu kann auch bei psychischen Beschwerden genauso wie bei körper-
lichen Problemen eingesetzt werden.
 

  • es vermindert Stress
  • hilft bei Angstzuständen
  • zur Auflösung eines Traumas


Disharmonien drücken sich auch in der Körperhaltung des Tieres aus.
Eine Therapie bewirkt:
 

  • Verspannungen zu lösen
  • Bewegungen zu harmonisieren
  • Koordinations-Probleme zu regulieren


ZEN Tiershiatsu - Tierkommunikation  Claudia  Würsch , Güterstrasse 8 , 6374 Buochs , Tel.: +41 41 620 24 63 , E-Mail
KEAS CMSystem  Copyright © 2014 ZEN Tiershiatsu - Tierkommunikation
Seite Drucken  E-Mail  Home